Kommentare zur "Daytrading25"

Kommentare zur "Daytrading25" · 16. Oktober 2018
Wir haben die Entscheidung getroffen, die täglichen Kommentare für die DAYTRADING 25 Strategie ab heute einzustellen. Grund: wir können aufgrund der Klick-Zahlen auf unserer Webseiten erkennen, dass sich nur ganz wenige Kunden dafür interessieren. Trader holen Ihre Informationen von folgenden Seiten: DAYTRADING25 - Ergebnisse > HIER DAYTRADING25 - Risiko bewusstes Traden > HIER JFD Brokers - Ergebnisse > HIER DAX Statistiken - Informationen mit Positionsgrößen-Vorschläge für...
Kommentare zur "Daytrading25" · 15. Oktober 2018
Ein Handelstag beim DAX mit allen negativen Faktoren, die ein Trend-Trader nicht braucht. Es begann mit einem Minus-GAP, dann 7 Richtungswechsel in nur 3 Stunden zwischen 50-70 Handelspunkte und dann noch 2 Fehlsignale. Entsprechend sieht auch unser Tagesergebnis aus.
Kommentare zur "Daytrading25" · 13. Oktober 2018
Der DAX eröffnete heute erneut mit einem großen GAP. Nach tagelangen Verluste kam es zur Eröffnung mit einer Gegenbewegung von + 147 Punkte. Damit konnten bereits viele LONG Signale erst gar nicht mehr zur Ausführung kommen. Und dies war auch gut so, denn im Laufe des Handelstages ging es in einer Berg- und Talfahrt nur noch nach unten. So mussten wir uns mit einem ausgeglichenen Ergebnis zufriedengeben. Denn zum Tagesschluss blieben nur noch + 65 Punkte übrig. Eine leichte Erholung zum...
Kommentare zur "Daytrading25" · 11. Oktober 2018
Auch am heutigen Handelstag fand der freie Fall des DAX seine Fortsetzung. Gestartet mit einem großen GAP - 135 Punkte , konnte der DAX dann einen wichtigen Widerstand am späten Nachmittag bei 11.460 noch einmal verteidigen. Wird dieser Widerstand morgen geknackt kann es weitergehen bis 10.250 und dann bis 8.700. Erfreulich, dass wir von der Vola profitieren konnten und haben den Handelstag mit einem Plus von 41,20 abgeschlossen. Und dies, obwohl wir bei einer Position (11.542,50 SHORT) das...
Kommentare zur "Daytrading25" · 10. Oktober 2018
Der DAX befindet sich im freien Fall. Er hat heute das Tief vom 26.03.2018 geknackt und wenn er auch noch die 11.460 schafft, dann geht es weiter in Richtung 10.250, dem Kursniveau vom 17.02.2017. Und das Schlimmste daran ist, dass wir nicht dabei waren. Denn zuerst ging es an diesem Handelstag noch einmal Richtung 12.000. Doch dann drehte sich der Markt. So wurden dann erst unsere LONG-Positionen ausgestoppt. Was aber noch viel Schlimmer war die Tatsache, dass auch die SHORT-Positionen ihre...
Kommentare zur "Daytrading25" · 09. Oktober 2018
Der Handelstag beim DAX begann mit vielen Zig Zag Kursen. In den ersten 3 Handelsstunden ging es fast im 15 Minuten Takt 40-60 Punkte rauf und runter. So startete der Tag schlecht. Mit der anschließenden Berg- und Talfahrt konnten die Anfangsverluste fast wieder ganz aufgefangen werden. Dafür gab es schöne Tagesgewinne beim TRADING MASTER + 269 und beim DAILY DAX + 90.
Kommentare zur "Daytrading25" · 08. Oktober 2018
Der DAX fällt weiter mit ständigen Gegenbewegungen. Heute hat sich mal wieder gezeigt, dass auf Basis JFD Brokers ein besseres Ergebnis möglich gewesen ist. Betrachtet man einen etwas längeren Zeitraum, denn stellt man trotz abweichender Tagesergebnisse fest, das dies sich immer wieder ausgleicht. Aber auch heute hat sich erneut gezeigt, dass sich das Risiko bewusste Traden sich bewährt in solchen Marktphasen.
Kommentare zur "Daytrading25" · 07. Oktober 2018
Mit teilweise heftigen Gegenbewegungen setzt der DAX seine Talfahrt fort. Doch wenn man sich den D 1 - Chart der letzten Wochen anschaut, dann stellt man fest, dass wir uns weiterhin in einer Seitwärtsrange aufhalten und die Tagesbewegungen nur der Spielball der großen Zocker sind. Wie entscheidend ist manchmal sein kann, wenn man den gleichen Expert Advisor bei unterschiedlichen Brokern einsetzt, zeigt dieser Handelstag einmal wieder. Konnten wir bei GBE Brokers mit einem kleinen Verlust den...
Kommentare zur "Daytrading25" · 04. Oktober 2018
Ein Handelstag beim DAX mit einem Tagesverlust von - 109,50 Punkte, doch allein davon - 83,35 Punkte mit dem Eröffnungs - GAP. Denn ansonsten erlebten wir nur eine Seitwärtsrange mit einem klassischen Fehlausbruch. Leidet die DAYTRADING25 Strategie ein wenig darunter, wurden dafür schöne Gewinne realisiert bei der TRADING MASTER STRATEGIE mit + 48 Punkte und vor allen Dingen beim AUSBRUCH-DAX mit + 145 Punkte, was gleichbedeutend mit einem Allzeithoch war.
Kommentare zur "Daytrading25" · 03. Oktober 2018
Am Börsenfeiertag in Frankfurt haben wir den DAX nicht gehandelt. Hier nur die Vorgaben für den 04.10.2018

Mehr anzeigen