· 

Handelstag 16.08.2018

Ein Handelstag wie man ihn eigentlich nicht braucht.

Eröffnung mit einem GAP + 61.00 Punkte , danach GAP Close und dann 8 Stunden Langeweile

in ZigZag 30-40 Handelspunkte.

Erst zum Börsenschluss Frankfurt und nachbörslich ging es dann wieder nach oben. Dafür nur eine Begründung : Der DOW JONES steigt.

Aber zu dieser Uhrzeit ist unser Handelstag bereits zu Ende. Es soll Trader geben, die traden 24 Stunden.Schlaf brauchen sie nicht. Das sind wir aber nicht. Es gibt noch etwas anderes im Leben.

Wir möchten gesund bleiben.

 

Heute leider kleine Tagesverluste:

 

ERGEBNISSE - VERGLEICH
16.08.2018   3 Trades
BASIS GBE Brokers BASIS Simpletrader  BASIS JFD Brokers
-44,85 -44,95 -43,20